Start Fakten 47 Fakten über Afrika, die du noch nicht wusstest

47 Fakten über Afrika, die du noch nicht wusstest

Von A wie Angola bis Z wie Zentralafrikanische Republik. Afrika ist ein wunderschöner Ort und hat so viel zu bieten, dass wir Dir 47 erstaunliche Fakten über Afrika herausgesucht haben, die du bisher noch nicht kanntest. Wusstest du, dass Afrika größer ist als die USA, Indien und Kanada zusammen, oder wusstest Du, woher der Name „Rand“ für die südafrikanische Währung eigentlich kommt? Wir erzählen Dir all diese erstaunlichen Fakten und noch viel mehr. Hast du Lust mehr über diesen wunderschönen Kontinent zu erfahren, dann haben wir hier für Dich 47 erstaunliche Fakten über Afrika, die Du wahrscheinlich noch nicht kanntest.


1. 60 Prozent des afrikanischen Kontinents sind von Wüsten und Trockengebieten bedeckt.

2. Die gebräuchlichsten Sprachen in Afrika sind Arabisch, Englisch, Swahili, Französisch, Berber, Hausa, Portugiesisch und Spanisch.

3. Das Nilkrokodil ist das größte Reptil der Welt und nur in Afrika zu finden.

4. Afrika ist der heißeste Kontinent der Erde.

5. Fast 90 Prozent aller weltweiten Malariafälle treten in Afrika auf.

6. 2008 lag das Durchschnittsalter in Uganda bei 15 Jahren. Etwa 50 Prozent der Bevölkerung war zu diesem Zeitpunkt also jünger als 15 Jahre alt.

7. Allein in New York City gibt es mehr Menschen mit Internetzugang als in ganz Afrika.

8. Der Name „Afrika“ leitet sich vom lateinischen Namen „Afri“ ab, der für die Bewohner des damals bekannten Nordafrikas verwendet wurde.

9. Obwohl Kapstadt die südlichste Stadt Afrikas ist, ist es nicht der südlichste Ort des Kontinents. Das ist das Kap Agulhas, das ungefähr 170 km südöstlich von Kapstadt liegt.

10. Um die Ausbreitung der Sahara von Nordafrika in die Sahelzone zu verhindern, wurde 2005 das Projekt „Grüne Mauer“ ins Leben gerufen. Inzwischen beteiligen sich 21 afrikanische Staaten daran. Auf dem 7.800 Kilometer langen und 15 Kilometer breiten Streifen wurden bislang etwa 15 Prozent der geplanten Bäume gepflanzt.

11. 30 Prozent der verbleibenden Bodenschätze der Erde befinden sich in Afrika.

12. Das Kopfhaar von Asiaten wächst circa 20 Prozent schneller als das Kopfhaar von Europäern, während Afrikaner ein etwa 20 Prozent langsameres Wachstum des Kopfhaars aufweisen.

13. Die südafrikanische Währung „Rand“ leitet ihren Namen aus dem Gebirgszug „Witwatersrand“ in Südafrika ab. Die Gegend ist bekannt für ihre zahlreichen Goldvorkommen, die dem Land großen Wohlstand brachte.

14. Mit rund einer Milliarde Menschen oder 15 Prozent der Weltbevölkerung ist Afrika der zweitgrößte Kontinent.

15. Algerien ist nicht nur das größte Land in Afrika, sondern auch eines der zehn größten Länder der Welt.

16. Das einzige spanischsprachige Land in Afrika ist Äquatorialguinea.

17. Afrika ist der einzige Kontinent, dessen Oberfläche sich von der nördlichen gemäßigten Zone der Erde bis zur südlichen gemäßigten Zone erstreckt.

18. Nilpferde töten mehr Afrikaner als Löwen, Krokodile und weiße Haie zusammen.

19. Mehr als 50 Prozent der französischsprachigen Weltbevölkerung leben in Afrika.

20. Die am tiefsten je gefundene Spezies ist der Teufelswurm (Halicephalobus mephisto). Er wurde in einer Höhle in Südafrika 3,6 Kilometer unter Tage entdeckt.

21. Über 50 Prozent der afrikanischen Bevölkerung sind unter 25 Jahre alt.

22. Die tiefste Goldmine der Welt liegt in Südafrika und befindet sich fast vier Kilometer unter der Erde.

23. Obwohl Ruanda als das am wenigsten entwickelte Land der Welt geführt wird, ist die Gleichstellung der Geschlechter fortgeschrittener als in den USA.

24. 25 Prozent aller Sprachen der Welt werden nur in Afrika gesprochen. Insgesamt gibt es auf dem Kontinent mehr als 2.000 verschiedene Sprachen.

25. Tiere wie Zebra, Gorilla, Giraffe, Schimpanse, Gnu und Nilpferd sind auf dem afrikanischen Kontinent einzigartig und nur dort zu finden.

26. In Kenia wird Elefantenkot zur Herstellung von Papier verwendet. Dabei können 50 Kilogramm Kot für die Produktion von 125 Seiten Papier genutzt werden. Der Erlös aus dem Verkauf des Papiers wird zum Ausbau des Elefantenreservats benutzt.

27. Der südafrikanische Klippschliefer ist gerade einmal 50 Zentimeter groß, wiegt circa vier Kilogramm und sieht aus wie ein großes Meerschweinchen. Dennoch ist sein nächster Artverwandter der Elefant.

28. Die Sahara ist nicht nur die größte Wüste der Welt, sondern auch größer als das US-amerikanische Festland.

29. Die Victoriafälle sind der größte Wasserfall in Afrika. Seine Höhe beträgt 108 Meter.

30. Afrika besteht aus 54 Ländern und mit der Westsahara auch aus einem Gebiet ohne Selbstverwaltung.

31. Die ältesten jemals entdeckten menschlichen Überreste wurden in Äthiopien gefunden. Sie sind ungefähr 200.000 Jahre alt.

32. Spanien und Marokko sind nur 15 km voneinander entfernt.

33. Mit einer Gesamtlänge von 6.650 Kilometern ist der Nil der längste Fluss der Welt.

34. Sechs der zehn Länder mit dem höchsten jährlichen Nettoverlust an Wäldern befinden sich in Afrika.

35. Fast 40 Prozent aller Erwachsenen in Afrika sind Analphabeten.

36. Angola besitzt mehr Portugiesisch sprechende Menschen als Portugal.

37. Bevor Afrika von fremden Mächten kolonisiert wurde, umfasste es bis zu 10.000 verschiedene Staaten und autonome Gruppen. Alle hatten verschiedene Sprachen und Sitten.

38. Afrika ist der ärmste Kontinent der Welt. Sie macht nur 2,4 Prozent des globalen Bruttoinlandsprodukts aus.

39. Der afrikanische Kontinent ist das älteste besiedelte Gebiet.

40. Afrika ist nur der zweittrockenste Kontinent der Welt. Nur Australien ist trockener.

41. In Äthiopien feiert man Silvester am 11. September, der Kalender hat 13 Monate und die Jahreszählung läuft der unseren sieben Jahre hinterher.


Noch mehr Fakten: 71 Weltall Fakten, die Dich umhauen werden


42. Dallol ist ein Gebiet in Nordäthiopien, das die höchste Durchschnittstemperatur der Erde aufweist. Sie beträgt 34 Grad Celsius.

43. Die Gebirgskette „Witwatersrand“ in Südafrika ist die Quelle der Hälfte des jemals auf der Erde abgebauten Goldes.

44. Während des sogenannten „Wettlauf um Afrika“ wurde ganz Afrika von ausländischen Mächten kolonisiert – mit Ausnahme von Liberia und Äthiopien.

45. Afrika ist der zweitgrößte Kontinent der Welt. Nur Asien ist größer.

46. Afrikaans ist die jüngste Sprache der Welt. Sie wurde erst 1925 offiziell als eigenständige Sprache anerkannt.

47. In Südafrika gibt es eine Bar, die sich komplett in einem 6.000 Jahre alten Baum befindet.


Haben Dir unsere 47 Fakten über Afrika gefallen? Wir hoffen es, und wir hoffen ebenso, dass Du auch der die Schönheit dieses Kontinents erkennst. Gab es einen Fakt, der Dich am meisten überrascht hat, oder sind Dir andere erstaunliche Fakten über Afrika bekannt? Lass es uns wissen und schreibe uns eine Nachricht. Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann besuche doch auch einen unserer anderen Faktenartikel. Wir haben noch viele weitere davon, die Du alle in unserer Rubrik Fakten finden kannst. Oder folge uns auf Facebook, Instagram, Twitter oder Pinterest, um jeden Tag neue Fakten zu erfahren.

Abonniert unseren Newsletter - Und bekommt unser ebook gratis

Abonniert unseren Newsletter (Englisch) und bekommt unsere 500 unglaublichsten Fakten als gratis ebook (Englisch). Das müsst ihr gesehen haben.

Robby
Hallo, ich bin Robby und habe diese Website 2019 gestartet. Mein Ziel ist es, all die erstaunlichen und unglaublich Fakten, die ich im Laufe meines täglichen Lebens entdecke, mit Euch zu teilen. Ich hoffe, dass Dir diese unglaublichen Fakten genauso viel Spaß machen wie mir, und ich hoffe, dass Dir meine Website mindestens genauso gut gefällt.

Abonniert unseren Newsletter

Und bekommt unsere 500 unglaublichsten Fakten als gratis ebook (Englisch). Das müsst ihr gesehen haben.