Start Fakten 45 geniale Fakten über Babys

45 geniale Fakten über Babys

Babys sind laut, anstrengend und kosten eine Menge Geld. Aber wenn man sie dann anlächelt und sie lächeln zurück, dann merkt man – sie stören. Spaß beiseite, Babys sind einfach süß und binden vollkommen zurecht den Großteil unserer Aufmerksamkeit. Und darüber hinaus sind die kleinen Wonneproppen auch wahrlich interessante Lebewesen. Denn wusstet Ihr beispielsweise wie schnell das Babyhirn auf das doppelte seiner Größe angewachsen ist? Oder ist Euch bekannt, wie schwer das dickste Baby der Welt war? Auf diese Fragen und noch viel mehr haben wir die spannenden Antworten. Also freut Euch auf 45 Fakten über Babys.


1. Erst ab dem vierten Monat können Babys Salz schmecken.

2. Lediglich fünf Prozent aller Babys lutschen am linken Daumen. Die anderen 95 Prozent lutschen am rechten.

3. Die Anti-Baby-Pille wirkt auch bei Gorillas.

4. Babys werden mit 300 Knochen geboren. Bis zum Erwachsenenalter reduziert sich die Anzahl jedoch auf 206.

5. Babys träumen bereits im Bauch der Mutter.

6. Mütter küssen instinktiv ihr neugeborenes Baby. Durch den Kuss nimmt die Mutter nämlich Bakterien und Viren des Kindes auf, bildet dagegen Antikörper und kann diese über die Muttermilch an das Kind weitergeben.

7. Aufgrund der Tatsache, dass blinde Menschen auch von Geburt an lächeln, lässt sich schlussfolgern, dass Lachen ein genetisch festgelegtes Verhalten des Menschen ist und nicht erst erlernt werden muss. Trotzdem ahmen Babys das Lächeln ihrer Bezugspersonen im Laufe ihrer Entwicklung nach.

8. Circa jedes 5.000. Baby wird aufgrund einer Fehlbildung ohne After geboren. Ärzte müssen diesen nach der Geburt künstlich nachbilden.

9. Der Argentinier Emilio Palma war der erste dokumentierte Mensch, der auf dem Kontinent der Antarktis geboren wurde. 1978 war sein Vater Leiter der Abteilung der argentinischen Armee in der Esperanza-Basis in der Antarktis und seine Mutter wurde zu dieser Basis geflogen, um dort ihre Schwangerschaft abzuschließen. Seitdem wurden zehn weitere Menschen in der Antarktis geboren, aber Palmas Geburtsort ist immer noch der südlichste. Über die Antarktis haben wir noch mehr unglaubliche Fakten herausgesucht.

10. Alle weißen Babys werden mit blauen Augen geboren. Schwarze Babys werden dagegen meist bereits mit braunen Augen.

11. Babys können aufgrund ihres Greifreflexes bereits ihr eigenes Körpergewicht halten.

12. Babys verfügen über mehr Geschmacksknospen als Erwachsene.

13. Da Babys Gegenstände mit den Augen und Händen noch nicht so gut wahrnehmen können, ertasten sie Dinge am liebsten mit dem Mund.

14. Babys können bis zu 120 Dezibel laut schreien, was der Lautstärke einer Explosion entspricht. Im Vergleich dazu schreibt das Arbeitsschutzgesetz ab 85 Dezibel bereits einen Gehörschutz vor.

15. Lässt man Babys oft über längere Zeit schreien, so kann das der Psyche nachhaltig schaden.


Noch mehr Fakten: 500 unglaubliche Fakten über die Welt


16. In den ersten zwölf Monaten verdoppelt sich die Gehirngröße eines Babys.

17. Weil die Tränenkanäle von Babys im ersten Monat noch nicht vollständig ausgebildet sind, weinen sie anfangs ohne Tränen.

18. Das schwerste jemals geborene Baby kam 2018 zur Welt und wog 18 Kilogramm. Die Mutter war über 250 Kilogramm schwer und brachte das Baby per Kaiserschnitt zur Welt.

19. Im Jahr 2004 erblickte das leichteste je geborene Baby in Indien das Licht der Welt. Rumaisa Rahman wog lediglich 244 Gramm. Hier findest du noch mehr unglaubliche Fakten über Indien.

20. In den ersten Wochen nach der Geburt können Babys lediglich auf eine Entfernung von 25 Zentimetern scharf sehen. Erst ab dem vierten Lebensjahr ist die Sehschärfe voll ausgebildet.

21. Im Durchschnitt benötigt ein Baby beziehungsweise Kleinkind rund 6.000 Windeln bis es trocken ist.

22. Zwar kommen Babys häufig mit Haaren auf die Welt, jedoch verlieren sie sie in den meisten Fällen während der ersten sechs Monate.

23. Erst ab einem Alter von etwa sechs Monaten können Babys ähnliche Objekte unterscheiden. Wenn sie zuvor beispielsweise zwei verschiedene Katzen nacheinander sehen, dann ist es für sie dieselbe.

24. Babys verfügen laut einer Studie der University of Wisconsin-Madison von Geburt an über das absolute Gehör. Sie können die Tonhöhe also ohne Vergleichstöne präzise wahrnehmen. Wenn Kinder nicht sehr frühzeitig ein Musikinstrument erlernen, verlieren sie die Fähigkeit wieder.

25. Untersuchungen haben gezeigt, dass Babys einen angeborenen Sinn für Rhythmus haben. Obwohl sie möglicherweise noch nicht in der Lage sind, sich passend zu bewegen, so besitzen Babys laut Studien eine instinktive Fähigkeit, auf den Rhythmus und das Tempo der Musik zu reagieren. Sie finden sie Möglicherweise sogar ansprechender als Sprache.

26. Babys werden mit einem „Tauchreflex“ geboren. Wird der Körper in Wasser getaucht, so halten Babys instinktiv die Luft an und der Herzschlag verlangsamt sich.

27. Babys werden ohne feste Kniescheibe geboren. Sie erhärtet erst ab dem dritten Lebensjahr.

28. Babys können bereits nach der Geburt Farben wahrnehmen.

29. In den ersten sechs Monaten können die Augen eines Babys noch in unterschiedliche Richtungen schauen. Allerdings geschieht das ungewollt, weil die Augen noch nicht richtig trainiert sind.

30. Babys empfinden die Farbe Rot am angenehmsten, weil ihnen die Farbe aus dem Mutterleib vertraut ist.


noch mehr Fakten: 250 verrückte aber wahre Fakten


31. Im ersten Lebensjahr wachsen Babys bis zu zwei Zentimeter pro Monat. Würde man bis zur Volljährigkeit weiter mit diesem Tempo wachsen, so würde man eine Größe von mehr als viereinhalb Metern erreichen.

32. Nach der Geburt besitzt der Magen von Babys die Größe einer Kirsche. Deshalb müssen sie so regelmäßig gefüttert werden.

33. Babys schlafen im ersten Jahr bis zu 6.200 Stunden.

34. Weil Babys stündlich etwa 15 bis 40 Milliliter Fruchtwasser schlucken, lernen sie bereits die vier elementaren Geschmacksrichtungen kennen.

35. Der Kopf eines Babys macht etwa ein Viertel seiner Gesamtlänge aus, während es bei Erwachsenen nur rund ein Siebtel ist. Das ist ein Grund dafür, warum Babys besonders schnell auskühlen.

36. Die Augen eines Babys haben bereits 75 Prozent ihrer finalen Größe. Der Körper hat dagegen höchstens erst ein Drittel seiner schlussendlichen Größe erreicht.

37. Babys können – insbesondere im Schlaf – Atemaussetzer von mehr als 20 Sekunden haben. Dieses Phänomen wird als „periodische Atmung“ bezeichnet.

38. Als „Hexenmilch“ wird ein milchähnliches Sekret bezeichnet, das aus den Brustdrüsen von Neugeborenen austreten kann. Unabhängig vom Geschlecht des Babys können die Brustdrüsen aufgrund der Hormone im Mutterkuchen anschwellen und das Sekret austreten lassen.

39. Das Gehirn eines Babys wächst in den ersten zwölf Monaten auf das Doppelte seiner ursprünglichen Größe an.

40. Das Innenohr ist das einzige Sinnesorgan eines Menschen, das bereits vor der Geburt voll entwickelt ist. In diesem Artikel findet Ihr noch mehr spannende Fakten über den menschen Körper.

41. Ein Baby kann seine Mutter bereits direkt nach der Geburt am Geruch und der Stimme erkennen.

42. Benin ist das Land, das mit 2,8 Prozent die höchste Wahrscheinlichkeit für Zwillingsgeburten aufweist. In Vietnam sind es dagegen nur 0,6 Prozent.

43. Das Gewicht des Gehirns eines Babys beträgt im Schnitt zehn Prozent seines Körpergewichts. Damit liegt der Anteil um ein Vielfaches höher als im Erwachsenenalter.

44. Babys bevorzugen hohe Stimmlagen gegenüber tieferen. Das kann eine Erklärung dafür sein, dass man instinktiv mit höherer Stimme spricht, wenn man sich einem Baby zuwendet.

45. Bis zum 7. Jahrhundert glaubten die Ärzte, dass viele Säuglingskrankheiten durch zu viel Säure im Magen verursacht wurden. Babys wurden deshalb mit Kreide, zerdrückten Eierschalen, Korallen und Austernschalen gefüttert, die in ihren Brei gemischt wurden, um der Säure entgegenzuwirken.


Hoffentlich konnten wir Euch mit unseren 45 Fakten über Babys zum Stauen bringen. Wir sind begeistert, wie bemerkenswert die kleinen Wunder sind, wenn man sich genauer mit ihrer Entwicklung befasst. Wenn ihr noch mehr unglaubliche Fakten lesen wollt, dann besucht unsere Kategorie Fakten. Oder folgt uns einfach auf FacebookInstagramTwitter, YouTube oder Pinterest. Außerdem haben wir einige Bücher veröffentlicht, die noch mehr erstaunliche Fakten enthalten – also schaut mal rein, falls Ihr interessiert seid.

Abonniert unseren Newsletter - Und bekommt unser ebook gratis

Abonniert unseren Newsletter (Englisch) und bekommt unsere 500 unglaublichsten Fakten als gratis ebook (Englisch). Das müsst ihr gesehen haben.

Rick
Ich bin Anfang 2020 zu Only Fun Facts gekommen. Meine Leidenschaft ist es, einen genaueren Blick auf unsere unglaublichen Fakten zu werfen. Wenn ich einen verblüffenden Fakt lese, ist es nicht unüblich, dass ich eine umwerfende Hintergrundgeschichte dahinter entdecke. Das teile ich gerne mit Euch, und ich hoffe, dass Dir unsere Geschichten gefallen.

Abonniert unseren Newsletter

Und bekommt unsere 500 unglaublichsten Fakten als gratis ebook (Englisch). Das müsst ihr gesehen haben.