StartFakten28 faszinierende Fakten über Disney

28 faszinierende Fakten über Disney

Disney ist wahrscheinlich das größte Medienunternehmen der Welt, aber wusstest du schon, warum man in Italien lange Zeit Mickey Mouse gar nicht kannte oder wie groß der Disney World Themenpark eigentlich ist? Wir erzählen Dir all diese erstaunlichen Disney Fakten und noch viele mehr. Wenn Du also mehr über Disney erfahren möchtest, sollten Du auf jeden Fall weiter lesen.


1. Im Zweiten Weltkrieg entwickelte die U.S. Army in Zusammenarbeit mit Walt Disney eine Gasmaske, die wie Micky Maus aussah, um Kindern die Angst vor einem Giftgasangriff zu nehmen. Falls du dich für Fakten über den Zweiten Weltkrieg interessierst, dann haben wir hier noch viel mehr für Dich.

2. „Der König der Löwen“ war der erste Zeichentrickfilm aus dem Hause Disney, der eine komplette Originalgeschichte war und nicht auf einer bereits existierenden Geschichte basierte.

3. Die am häufigsten besuchte Touristenattraktion in Paris ist nicht der Eiffelturm oder der Louvre, sondern Disneyland.

4. Pumbaa aus „Der König der Löwen“ war der erste Disney-Charakter, der pupsen durfte.

5. Als der ehemalige US-Präsident Harry Truman (ein Demokrat) 1957 Disneyland besuchte, weigerte er sich, mit der Dumbo-Attraktion zu fahren, da Elefanten das Symbol der republikanischen Partei sind.

6. „Dschafars Rückkehr“ war nicht nur Disneys erste Direct-to-Video-Fortsetzung, sondern auch der erste amerikanische Direct-to-Video-Animationsfilm überhaupt

7. In den 1930er und 40er Jahren versuchte der italienische Faschist Benito Mussolini, Fremdwörter aus der italienischen Sprache zu verbannen. Der Begriff „Goal“ im Fußball wurde zu „Meta“ und Donald Duck zu „Paperino“. Mickey Mouse wurde in „Topolino” und Goofy in „Pippo“ umbenannt.

8. 1998 bot Marvel Sony die Filmrechte für all ihre Superhelden für nur 25 Millionen Dollar an. Sony lehnte den Deal jedoch ab und kaufte sich nur die Rechte an Spider-Man für zehn Millionen Dollar, da man dachte, dass die Zuschauer lediglich an dieser Figur interessiert wären.

9. Der Disney-Film „Schneewittchen“ war 1944 der erste Film überhaupt, der zusammen mit einem Soundtrack veröffentlicht wurde.


Noch mehr Fakten: 15 unglaubliche Fakten über die Avengers


10. Disney World in Florida ist ungefähr so groß wie die Stadt San Francisco oder sogar doppelt so groß wie Manhattan.

11. Mit nur 64 Minuten Länge ist „Dumbo“ Disneys kürzester abendfüllender Zeichentrickfilm. Walt Disney sagte einmal über diesen Film: „Man kann eine Geschichte nur so weit ausdehnen. Darüber hinaus hält sie einfach nicht mehr zusammen.“

12. Walt Disney schenkte seiner langjährigen Haushälterin und Köchin Thelma Howard zu Weihnachten und zum Geburtstag regelmäßig Aktien seines Unternehmens, sodass diese zum Zeitpunkt ihres Todes im Jahr 1994 über neun Millionen Dollar wert waren. Das ist nicht die einzige Erfolgsgeschichte, die wir kennen. Wenn Du noch mehr solcher Geschichten lesen willst, dann solltest Du Dir unsere Fakten über Geld und Erfolg anschauen.

13. Aufgrund des hohen Bedarfs an Feuerwerkskörpern in ihren Themenparks ist die Walt Disney Company der zweitgrößte Abnehmer von Sprengstoff in der Welt. Nur das US-Verteidigungsministerium kauft mehr Sprengstoff.

14. Mickey Mouse wurde zu Beginn noch Mortimer Maus genannt.

15. 1943 gewann die Walt Disney Company einen Oscar in der Kategorie „Bester animierter Kurzfilm“ mit einer Geschichte über Donald Duck, der zum Nazi wurde.

16. Für den Film „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ wurde Walt Disney 1939 mit einem Oscar in voller Größe sowie sieben „Zwergen“-Oscars ausgezeichnet.

17. Hitler liebte den 1937 erschienen Disney-Film „Schneewittchen und die sieben Zwerge“. Er fertigte sogar selbst Zeichnungen der Cartoon-Figuren an. Hier gibt es noch mehr Fakten über Hitler.

18. Das Wort für Löwe in der afrikanischen Sprache Suaheli lautet „Simba“. Dies ist also nicht ohne Grund der Name für die Hauptfigur in „Der König der Löwen“.

19. Walt Disney hat in seiner gesamten Lebenszeit 63 Oscar-Nominierungen erhalten, von denen er 26 tatsächlich gewonnen hat. Er ist somit der Rekordhalter unter den Oscar-Gewinnern.


Read More: 15 interessante Fakten über How I Met Your Mother


20. Im Jahr 1954 wurde Alice im Wunderland, als erster Disney-Zeichentrickfilm überhaupt, im Fernsehen ausgestrahlt.

21. Bis zum Erscheinen des Films „Merida“ war Arielle die einzige Disney-Prinzessin, die Geschwister hatte. Sie war auch die erste nicht-menschliche Prinzessin und bis heute ist sie immer noch die einzige Disney-Prinzessin, die ein Kind hat.

22. Mickey Mouse war die erste Zeichentrickfigur, die einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erhielt.

23. Der Zauberer in Fantasia, einem der frühen Filme von Disney, heißt „Yen Sid“. Rückwärts gelesen bedeutet das „Disney“.

24. Dumbo und Wall-E sind die einzigen beiden Hauptfiguren in Disney-Filmen, die keine einzige Textzeile zu sagen haben.

25. Die Menschen, die Mickey Mouse und Minnie Mouse in den 30er Jahren ihre Stimmen liehen, sind im realen Leben verheiratet gewesen.

26. Von 1932 bis 1935 hielt Disney das Patent für die damals neu entwickelte Technicolor-Technologie und war damit das einzige Unternehmen, das in dieser Zeit Farbfilme herstellen durfte.

27. „Arielle, die Meerjungfrau“ war der erste Disney-Film, der nach seinem Kinostart auf Video veröffentlicht wurde und war sogar der erste Zeichentrickfilm, der mehr als 100 Millionen Dollar einspielte.

28. Die Disney-Figur Pluto wurde tatsächlich nach dem ehemaligen Planeten benannt, da dieser im Entstehungsjahr der Comic-Figur entdeckt wurde.


Wie haben Dir unsere Fakten über Disney gefallen? Wir haben auch viele weitere Fakten über Filme und TV Serien und tausende mehr in unserer Kategorie Fakten. Du kannst uns auch auf Instagram, Pinterest, Twitter, Facebook, oder YouTube folgen, um jeden Tag neue Fakten und Interessante Dinge zu erfahren. Wir haben auch einige Bücher für Dich geschrieben, also schau unbedingt mal rein.

Abonniert unseren Newsletter - Und bekommt unser ebook gratis

Abonniert unseren Newsletter (Englisch) und bekommt unsere 500 unglaublichsten Fakten als gratis ebook (Englisch). Das müsst ihr gesehen haben.

Robby
Hallo, ich bin Robby und habe diese Website 2019 gestartet. Mein Ziel ist es, all die erstaunlichen und unglaublich Fakten, die ich im Laufe meines täglichen Lebens entdecke, mit Euch zu teilen. Ich hoffe, dass Dir diese unglaublichen Fakten genauso viel Spaß machen wie mir, und ich hoffe, dass Dir meine Website mindestens genauso gut gefällt.
- Werbung -

Abonniert unseren Newsletter

Und bekommt unsere 500 unglaublichsten Fakten als gratis ebook (Englisch). Das müsst ihr gesehen haben.