Start Fakten 31 unglaubliche Fakten über Apple

31 unglaubliche Fakten über Apple

Ich denke jeder kennt Apple, sogar die Android Nutzer unter euch. Es ist eines der größten Unternehmen der Welt, eine der bekanntesten Marken überhaupt und einige der Produkte von Apple revolutionierten bereits ganze Industrien. Es ist also keine Überraschung, dass das Unternehmen eine Menge interessanter Fakten zu bieten hat, die wir mit euch teilen wollen. Wusstet ihr zum Beispiel schon, dass Apple sogar einmal eine Modekollektion herausgebracht hat oder dass es nicht erlaubt ist iTunes zu benutzen während man eine Atombombe baut? Wenn euch der Artikel gefällt, dann teilt ihn doch mit euren Freunden und der Familie und wenn ihr noch mehr verrückte Fakten haben wollt, dann haben wir noch viele weitere Faktenlisten für euch.


1. Der Computer Apple I kam im Juli 1976 zu einem Preis von 666,66 US-Dollar in den Handel, weil Steve Wozniak sich wiederholende Zahlen mochte.

2. Während seiner Zeit als CEO von Apple erhielt Steve Jobs lediglich ein Festgehalt von einem US-Dollar pro Jahr. Aufgrund seiner Anteile an Apple wurde sein Nettovermögen zum Zeitpunkt seines Todes im Jahr 2011 jedoch auf 10,2 Milliarden US-Dollar geschätzt. Wie wäre es mit noch mehr Fakten über Erfolg und Reichtum?

3. Jede iPhone-Werbung von Apple zeigt 9:41 Uhr als Uhrzeit, da das die Zeit war, zu der Steve Jobs 2007 das ursprüngliche iPhone enthüllte.

4. Steve Jobs ließ den ersten iPod-Prototypen in ein Aquarium fallen, um anhand der aufsteigenden Luftblasen zu beweisen, dass darin noch zu viel Hohlraum war und er kleiner gemacht werden konnte.

5. Das iPhone ist nach Schätzungen das profitabelste Produkt der Welt. Circa 50 Prozent des Preises sind der Gewinn für Apple.

6. 1986 brachte Apple eine Bekleidungslinie auf den Markt, jedoch ohne Erfolg. Die Kollektion umfasste Hemden, Hosen und Sonnenbrillen, aber auch andere Dinge wie eine Uhr, einen Stuhl oder sogar ein Surfbrett.


Noch mehr Fakten: 32 Fakten über Google


7. Ein iPad, auf dem Apps installiert sind, wiegt mehr als eines, auf dem keine installiert wurden.

8. Der Starinvestor Carl Icahn konnte durch einen einzigen Tweet den Börsenwert von Apple um 18 Milliarden Dollar verringern.

9. „Steve Jobs“ ist der Name eines italienischen Mode-Labels. Das Unternehmen hinter der Marke wurde 2012 von zwei Brüdern gegründet, nachdem sie feststellten, dass sich Apple nie die Rechte an dem Namen „Steve Jobs“ gesichert hat. Hast du Lust auf noch mehr Italien Fakten? Dann klick einfach auf den Link!

10. Dem Schauspieler Jeff Goldblum wurde von Steve Jobs angeboten, die Stimme von Siri zu sein.

11. Könnte man ein iPhone mit Benzin betreiben, würde bereits ein Tropfen ausreichen, um das Smartphone einen ganzen Tag verwenden zu können.

12. Die erste Festplatte, die für den Apple II verfügbar war, hatte eine Kapazität von fünf Megabyte.

13. Die Apple iTunes-Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) enthält einen Absatz, der die Verwendung von iTunes zur Herstellung von Atomraketen verbietet.

14. Im Jahr 1994 wäre das iPad noch der schnellste Computer der Welt gewesen.


Noch mehr Fakten: 17 unglaubliche Fakten über Twitter


15. 2018 verkaufte Apple durchschnittlich 572.734 iPhones pro Tag.

16. Im Jahr 2015 holte Apple fast 1.000 Kilogramm Gold aus kaputten iPhones zurück. In dem Jahr entsprach das einem Wert von fast 40 Millionen US-Dollar.

17. Tony Fadell, der Erfinder des iPods, bot die Idee zuerst RealNetworks und Philips an, aber diese sahen das Potenzial nicht und lehnten das Angebot ab.

18. Um zehn Millionen Exemplare des ersten iPhones zu verkaufen, benötigte Apple ein Jahr. Bei dem iPhone 6 gelang dies bereits am ersten Wochenende.

19. 2013 betrug das Durchschnittsgehalt eines Mitarbeiters von Apple in den USA 124.053 US-Dollar.

20. Nachdem die Sekretärin von Steve Jobs aufgrund einer Autopanne zu spät kam, kam dieser am späten Nachmittag zu ihr zurück, warf ihr die Schlüssel für einen neuen Jaguar zu und sagte zu ihr „Kommen Sie nie wieder zu spät“.

21. Der Marktwert von Apple ist größer als der gesamte russische Aktienmarkt. Wir haben auch viele weitere Fakten über Russland, wenn Du willst.

22. Neben Steve Jobs und Steve Wozniak gab es noch einen dritten Gründer von Apple: Ronald Wayne. Dieser verkaufte seine Anteile jedoch schon 1976 für 800 Dollar.

23. Die Produktionskosten für ein iPhone (Generation 2014) hätten 1991 noch 3,56 Millionen US-Dollar betragen.


Noch mehr Fakten: 20 Fakten über Facebook – Das solltet Ihr wissen!


24. Apple besitzt mehr Cash als die Regierung der USA.

25. Menschen mit einem iPhone haben im Durchschnitt häufiger Sex als Menschen mit einem Android-Handy.

26. Apple war das erste Privatunternehmen, das einen Börsenwert von einer Billion Dollar erreicht hatte.

27. Steve Jobs beschuldigte Bill Gates einmal von Apple gestohlen zu haben. Gates antwortete darauf: „Nun, Steve, ich glaube, es gibt mehr als eine Betrachtungsweise. Ich denke, es ist eher so, dass wir beide diesen reichen Nachbarn namens Xerox hatten und ich in sein Haus einbrach, um den Fernseher zu stehlen und herausfand, dass Du ihn bereits gestohlen hattest.“

28. Die Melodie beim Starten eines Windows-Rechners wurde auf einem Mac komponiert.

29. Nach Aussage von Amazon sind die meist gekauften Bücher für den Kindle die Bibel, die Steve Jobs Biografie und die „Tribute von Panem“-Bücher.

30. Die „Microsoft Office“-Produkte wurden zu Beginn ausschließlich für Apple-Rechner entwickelt.

31. 2019 war Apple die wertvollste Marke der Welt gefolgt von Google, Amazon, Microsoft und Coca-Cola.


Was hältst Du von unseren Fakten über Apple und was war Dein Lieblingsfakt? Falls Du noch mehr Apple Fakten kennst, schreibe uns einfach eine Nachricht und wir werden sie in unsere Liste aufnehmen. Wir haben auch ähnliche Listen für jedes andere Unternehmen, also schau unbedingt auch dort vorbei. Wenn Du jedoch Fakten zu anderen Themen bevorzugst, können wir Dir auch unser bestes unglaublichen Fakten empfehlen. Du kannst uns natürlich auch auf Instagram, Pinterest, YouTube, Twitter oder Facebook folgen oder schau Dir eines der Bücher an, die wir veröffentlicht haben.

Abonniert unseren Newsletter - Und bekommt unser ebook gratis

Abonniert unseren Newsletter (Englisch) und bekommt unsere 500 unglaublichsten Fakten als gratis ebook (Englisch). Das müsst ihr gesehen haben.

Robby
Hallo, ich bin Robby und habe diese Website 2019 gestartet. Mein Ziel ist es, all die erstaunlichen und unglaublich Fakten, die ich im Laufe meines täglichen Lebens entdecke, mit Euch zu teilen. Ich hoffe, dass Dir diese unglaublichen Fakten genauso viel Spaß machen wie mir, und ich hoffe, dass Dir meine Website mindestens genauso gut gefällt.

Abonniert unseren Newsletter

Und bekommt unsere 500 unglaublichsten Fakten als gratis ebook (Englisch). Das müsst ihr gesehen haben.